11.Juni 2018 / Loslassen/ Integration/ Unser Feld

Liebe Schwestern,

ich lade euch wieder herzlich am Montag in den Kraftort HEILRAUM ein ( 18.30-19.00 Uhr)

Nach wie vor, strömt viel auf uns ein und es geht weiter darum, all diese Frequenzen gut zu Integrieren und alten Ballast wirklich loszulassen, damit wir in unserer Mitte bleiben und es meistern können. Deshalb möchte ich diesen Themen diesmal nochmal Raum geben. Und zum Wohle es großen Ganzen, ist es wohl gerade auch sehr sinnvoll , die eigene Seele rein und gesund zu halten.

Trotzdem gehen mir auch wieder die Morde und die Gewalt an unseren Töchtern und Schwestern der letzten Tage sehr nahe, es werden Wunden gerissen und Grenzen überschritten. Deshalb fühlt ein Teil meiner Seele auch hier die Wichtigkeit, unser Feld zu reinigen, die Wunde zu heilen und unsere Grenzen zu schützen.

Wer sich aufgerufen fühlt, sich hier heilend zu beteiligen, hier auch nochmal der Link zu meinem Ritual für unsere Töchter.. möge unterstützen.

Ich freue mich auf Euch und unser Wirken, möge viel alter Ballast gehen und Integration weiter geschehen und Schutz, Heilung und Reinigung von unsrem Feld, möge die Hüterin das Tor aufrecht bewachen.

Wie immer, meldet euch doch gerne über die Kommentare an, so das unsere Runde spürbar bleibt.

Ein entspanntes Wochenende,

Von Herzen,

Verena

(c) Sonja Kasper @ lichtwesenfotografie.com


Mein Feedback

Liebe Marieanne,
wir waren heute in exklusiver Runde, klein aber fein.

Ich nahm heute sehr viel klare, intensive platin/ silbrig schimmernde Energie wahr, wie von einem leuchtenden silbrig schimmernden polierten Schwert…  mit der Energie von Reinigung und Abgrenzung, ich habe intensiv für Heilung, Reinigung & Schutz für das Feld unserer Töchter und Schwestern gearbeitet, das die letzten Tage viel gelitten hat…

Und dir liebe Marieanne, ist auch viel zugeflossen …

Als Karte zog ich heute von Jeanne Ruland/ Zauber der Naturreiche:

UNDINEN

Sie rufen uns in die Gegenwart und erinnern uns an unsere Gefühlswelt, die Bewegung, alles soll im Fluß sein… Alles fließt, wenn wir uns der Strömung des Lebens hingeben. Sie helfen uns altes Loszulassen.

Bringe deinen Energien in Fluß

Die Undinen stehen für das weibliche Wasserelement, sie sind die Hüterinnen..

Die Undinen wollen uns unterstützen beim Loslassen unserem Thema…

Liebe Marieanne und Ihr anderen, wenn ihr mitlest… ich wünsche euch eine gute Woche, bleibt in eurer Mitte, verbindet euch mit den Undinen und dem Wasserelemet und lasst euch reinigen, werft weiter allen alten Ballast ab.

Und stehen wir aufrecht ein, für unser Feld und unsere Grenzen!

Ich freue mich auf nächste Woche.

Von Herzen,
Verena

4 Kommentare bei „11.Juni 2018 / Loslassen/ Integration/ Unser Feld“

  1. Liebe Verena,
    ich werde wieder passiv dabei sein. Danke für diese Möglichkeit.
    Liebe Grüße
    Marieanne

    1. Liebe Marieanne, schön das du dabei bist.Bis nachher,Verena

  2. Liebe Verena,
    herzlichen Dank für deine Arbeit. Ich bin nicht ganz sicher, ob ich von den Energien viel wahrgenommen habe, weil ich die Zeit sozusagen im Halbschlaf verbracht habe. Heute fühlt es sich so an, als hätte der Körper echte Mühe, den ganzen alten Ballast herauszuschleusen, zumal bereits gestern Mittag die Physiotherapeutin langjährig gestaute Bereiche bearbeitet hat. Es ist also noch mehr aufgewühlt, was alles ausgeleitet werden muss.
    Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal,
    Marieanne

    1. Liebe Marieanne, möge alles nötige in Fluß kommen… eine gute Neumondwoche, die beim Loslassen hoffentlich noch weiter unterstützt.Herzensgruß, Verena

Schreibe einen Kommentar