Schlehenblütenöl

führt Dich sanft in Deine Mitte

Hallo Ihr Lieben,

ich freue mich sooo, gerade Raum zu haben und an Euch wieder ein paar Zeilen schreiben zu können. Meine Zeit war in den letzten Monaten sehr gefüllt, aber es geht weiter.

Herzlich Willkommen an alle neuen Abonennten, schön das Ihr da seid und ich Euch inspirieren darf!

 

Heute ein kleines Rezept für zwischendurch, was mich gerade sanft und frühlingswarm verzaubert.

Ich hoffe Eure Schlehen blühen noch, ansonsten für nächstes Jahr.

Nach dem sonnenreichen Sommer und einer herrlich süß, blauen Schlehenernte mit Elixier

Blühen die Schlehenbüsche dieses Jahr wieder verheißungsvoll üppig.

 

Hier nun mein Rezept für Euch:

SCHLEHENBLÜTENÖL:

Was Du brauchst:

  • Ein großes Glas
  • Trägeröl: am besten Mandelöl, es harmoniert am besten mit der sanften, mandeligen/ rosigen Energie der Schlehen,  es geht aber auch Jojobaöl.
  • Schlehenblüten
  • Wärme/ Licht/ Zeit & Ruhe

 

Zubereitung:

An einem sonnigen morgen machst Du Dich auf den Weg zu Deinen Schlehenbüschen, am besten straßenfern, damit Du reine Blüten ernten kannst.

Und pflückst Dir Dein Glas halbvoll . Du kannst die Blüten teilweise vorsichtig abstreifen, oder abzupfen, Vorsicht mit den Dornen!

Und bedanke Dich auf Deine Weise bei der Pflanze für Ihre Gaben.

Lass noch genügend Blüten stehen, für die Schlehenernte im Herbst.

 

Wenn Dein Glas gut gefüllt ist und alle Insekten abgeschüttelt, dann übergießt Du die Blüten mit gutem Bio Mandelöl, bis das Glas voll ist.

Wie gesagt Mandelöl harmoniert am besten mit der Energie der Schlehen . Da dieses Öl später auch mit seinem Duft wirkt und heilt…sehr starke Öle wie Olivenöl stören den feinen Duft und passen weniger.

Nun schenke dem Öl 4 Wochen einen ruhigen, warmen lichten, sonnigen Platz und lass es reifen.

Du kannst es täglich liebevoll schütteln, so das sich die Inhaltsstoffe gut mit dem Öl verbinden.

 

Nach Ablauf dieser Zeit , gießt Du das Öl  durch einen Kaffeefilter in eine dunkle Flasche/ Glas, so das alle Blüten ausgesiebt sind.

Nun kannst Du Dein wunderbares, zart duftendes  Schlehenblütenöl genießen.

 

Wirkung/ Anwendung:

Inhaltsstoffe der Blüten:

Flavone, Cumarine, Amygdalin

Die Blüten als Teeaufguß wirken fiebersenkend, entzündungshemmend, harntreibend, leicht abführend, helfen bei Blasen und Nierenerkrankungen und bei Magen Darmbeschwerden.Unterstützend auch bei Hauterkrankungen

Tee:

2 Tel. Blüten auf 250 ml. kochendes Wasser 3-4 Min. ziehen lassen.

Pflanzenenergie:

wärmend, kräftigend, bringt Dich in Deine Mitte,  eine starke Schutz Pflanze, früher wurden die Höfe zum Schutz mit Schlehenbüschen umsäumt. Zart , weiß und elfenhafte Blüten verbinden sich mit erdig, stärkender süß, herber intensiver Früchtekraft,  und schützender Dornen Energie.

 

Wirkung Schlehenblütenöl:

In dem Öl wirkt die Energie der Pflanze und Du kannst sie über die Haut deines Körpers überall aufnehmen und Dich umhüllen  lassen.

  • schützend
  • stärkend
  • wärmend
  • fördert die Hautfunktion
  • wirkt straffend und glättend
  • vorbeugend gegen Schwangerschaftsstreifen und gleichzeitig umhüllt es schützend Baby und Mama.
  • Der  zarte Duft berührt, entspannt und verwurzelt Dich liebevoll und sanft in Deiner Mitte und führt Dich immer wieder in dieses Zuhause zurück.

 

Anwendung:

  • Massage
  • Hautpflege
  • Für Deinen Wärmehaushalt und zum Schutz
  • Und genieße immer den Duft Deiner Hände , nach jeder Benutzung , ein paar tiefe Atemzüge zum Zentrieren!

Fußbad bei kalten Füßen:

1 Eßl. Öl  auf 1 L heißes Wasser

Füße  darin 15- 20 Min baden, genießen und anschließend eine Fußmassage mit Schlehenblütenöl,  nun warme Socken an und Nachruhen.

 

Ihr Lieben, ich hoffe, ihr findet noch ein  paar kostbare Blüten und  könnte so, auch von diesem traumhaften, besonderen Öl profitieren.

Aktuell blüht ja gerade alles im Eiltempo auf… hier blüht schon üppig der Löwenzahn, der oft erst im Mai kommt, wenn Ihr diesen Nutzen möchtet, hier mein Rezept für wunderbaren Löwenzahnhonig.

Viel Lust und Freude in dieser herrlichen Beltane Zeit, hier noch ein paar Inspirationen  von meinem  Beltane Beitrag 2018.

Lasst Euch von den Blüten , der Sonne und der Beltane Energie küssen.

Einen zauberhaften Beltane Tanz ums Feuer, mit Schlehenelfen auf Eurer Schulter…

Ich freue mich über Eure Erfahrungen mit der Schlehenblüte…

Seid geliebt ein jeder in seiner Mitte & im Leben,

Von Herzen,

Verena

 

 

Schreibe einen Kommentar